Working Out Loud? Was ist denn das? Kurz gesagt: 5 Personen, 5 Ziele und 12 Wochen Zeit!

Keine Kommentare

“Working Out Loud” ist aktuell in aller Munde. Diese Bewegung mischt die Art der Zusammenarbeit in Unternehmen auf. Worum geht es beim “lauten Arbeiten”? Ganz kurz gesagt: Zusammenarbeit fördern, Wissen teilen, gemeinsam (voneinander) lernen und vor allem gemeinsam besser werden.

Mach dich und deine Arbeit sichtbar!

Aber wie?